mgr's weblog

Maultaschen, scharf mit Schinkenwürfeln
(für 1 Person)

February 12, 2007, Cooking & Baking
Last edited on February 12, 2007

Ich habe gerade herumgesucht, was ich mit meinen drei bereits gekochten Maultaschen anfangen könnte, und bin auf Maultaschen a la Ranus bei www.chefkoch.de gestoßen.

Kaum abgeändert wurde bei mir daraus:

1 Zwiebel, etwa 35g Schinkenwürfel und 1 halbe, kleine rote Chilli kleingeschnitten mit etwas Olivenöl anbraten, 3 bereits gekochte Maultaschen in Scheiben schneiden und dazugeben. Nach einer kleinen Weile mit ein oder zwei Spritzern Sahne und etwas Milch ablöschen, mit frisch gemahlenem Pfeffer und viel Oregano würzen und das Gericht einkochen lassen.

Ist sehr lecker gewesen; allerdings doch etwas zu scharf für ein Maultaschengericht. Den thailändischen, eingelegten roten Chillis sei Dank. Dabei habe ich extra schon nur eine halbe genommen...

Dank an Ranus.

Trackback pings for this entry are listed below. The URL to ping for this entry is: http://blog.matroid.org/trackback/49

Select a Theme:

Basilique du Sacré-Cœur de Montmartre (Paris) Parc Floral de Paris Castillo de Santa Barbara (Alicante) About the photos

Entries: