mgr's weblog

Eine Art Ratatoille mit Feta und Ciabatta
(für 1 Person)

February 12, 2007, Cooking & Baking
Last edited on February 12, 2007

1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe und 1 kleine, scharfe Chilischote kleinschneiden und anbraten. 2 Strauchtomaten pellen, 1 Paprika sowie 1 kleine Zucchini würfeln, in die Pfanne und etwas dünsten. Ein wenig Brühe dazu, und mit 1 Lorbeerblatt, italienischen Käutern (frisch oder tiefgekühlt), Salz, Pfeffer. ganz wenig Zucker, Majoran, Oregano, Rosenpaprikapulver Currypulver und frischem Muskat wohldosiert würzen. Eine viertel Stunde köcheln lassen. Knapp 50g Feta (Schafsmilch!) zerkrümeln, unterheben und sofort (aber gemütlich) mit ein paar Stücken knusprig gebackenen Ciabattabrotes verzehren.

Wenn man das "wohldosiert" hinbekommt, ist das ganze wirklich lecker.

Trackback pings for this entry are listed below. The URL to ping for this entry is: http://blog.matroid.org/trackback/48

Select a Theme:

Basilique du Sacré-Cœur de Montmartre (Paris) Parc Floral de Paris Castillo de Santa Barbara (Alicante) About the photos

Entries: